zurück zur Portalseite | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum

Die Zeit rennt....

...und gefühlt ist doch gerade erst Weihnachten gewesen!!!

Aber tatsächlich ist schon Juni und die letzten Ereignisse der Jahresplanung stehen vor der Tür. Doch vorher möchten wir noch mal einen kurzen Rückblick auf das zweite Halbjahr des Krippenjahres 2017/2018 geben:

Natürlich haben wir wie in jedem Jahr am Rosenmontag Karneval gefeiert! Groß und klein durfte sich verkleiden, oder ist "in zivil" gekommen - ganz wie es jedem am Besten gefällt :-) 

Dieses Krippenjahr haben wir das erste Mal kein Kind zum Jahreswechsel in den Kindergarten abgegeben, denn dort ist kein Platz frei geworden. Deshalb sind im Laufe des Krippenjahres insgesamt 13 Kinder 3 Jahre alt und in den Sommerferien kommen noch mal 4 dazu! Das Team hat sich Gedanken gemacht, mit der Fragestellung:
Wie können wir diesen Kindern regelmäßig die Möglichkeit geben, ohne die jüngeren, Zeit gemeinsam zu haben; ungestört ein Bilderbuch betrachten und darüber sprechen, Geschicklichkeit üben, erkunden und Gemeinsames erleben.  
Entstanden ist daraus im März der sogenannte KiGa Klub, der je Gruppe zweimal in der Woche stattfindet. Jede Gruppe hat eine Art Maskottchen zum KiGa Klub, das mit zur Rahmengestaltung des Tagesablaufes gehört.
Nach den ersten Monaten des Probelaufes hat sich schnell gezeigt, wie sehr "die Großen" diese Zeit genießen und der KiGa Klub soll auch in kommenden Krippenjahren Bestand der Gruppen sein und weiter ausgebaut werden :-)

Ein weiteren Punkt der Jahresgestaltung war auch in diesem Jahr auch wieder der Besuch des Waldes. In diesem Jahr haben wir uns dazu entschlossen, dass die Gruppen diesen jede für sich gestalten. Im Abstand von einer Woche waren zunächst die Mäuse und dann die Igel Freitagsnachmittags in den Garnholter Büschen.
Mehr oder weniger erfolgreich wurde den Mücken und Zecken getrotzt und ein Piknik und Freispielzeit im Wald genossen :-)

Nun steht schon wieder das Abschiedsfest der zukünftigen Kindergarten-Kinder vor der Tür und das Krippenjahr neigt sich dem Ende!

Die Zeit rennt... :-)